Andreas von Erlach, LL.M.
Rechtsanwalt, Partner
T: +41 44 266 51 00
F: +41 44 266 51 05
E: avonerlach@haymannvonerlach.com

CV download

linkedin  

Biografie
Die Schwerpunkte der Praxis von Andreas von Erlach sind insbesondere im Banken- und Vermögensverwaltungsrecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Private Equity, Immobilienrecht und in der Nachfolgeplanung. In diesen Gebieten führt Andreas von Erlach auch Prozesse und Schiedsverfahren.

Andreas von Erlach ist seit 2013 Partner bei Haymann von Erlach Rechtsanwälte. Vorher war er als Rechtsanwalt bei der Kanzlei Bär & Karrer AG im Banking Team und bei der Kanzlei CMS von Erlach Poncet im Team Gesellschaftsrecht tätig. Er verfügt zudem über mehrjährige Praxis als Gerichtsschreiber am Bezirksgericht Zürich.  

Zu den Klienten von Andreas von Erlach gehören national und international tätige Unternehmen in den Branchen Finanzdienstleistungen, Transport & Logistik, Immobilien und Energie. Privatpersonen berät Andreas von Erlach bei Nachlass-, Nachfolge- und Vermögensplanung und der internationalen Nachlassverwaltung.

Tätigkeitsbereiche
Gesellschafts- und Handelsrecht

Fusionen / Übernahmen und Unternehmenskäufe / Private Equity / Venture Capital
Banken- und Kapitalmarktrecht
Immobilien
Erbrecht- und Nachfolgeplanung / Vermögensplanung
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit
Insolvenzrecht und Restrukturierungen
Wirtschaftsstrafrecht / Compliance

Ausbildung
New York University, LL.M. in Corporate Law, 2013

Universität Zürich, lic. iur., 2007
Universidad Publica de Navarra, Pamplona, Spanien, 2004/5

Zulassungen
Zürich, 2010; zugelassen an allen Schweizer Gerichten


Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch


Mitgliedschaften
Schweizer Anwaltsverband
Zürich Anwaltsverband

AIJA